Als Mieter anmelden Als Besitzer anmelden Als Firma anmelden
Für Mieter · 26. januar 2017 · 1 Minute

Reisen in Wien – U-Bahn, Straßenbahn oder Fahrrad?

In Wien kann man auf verschiedene Art und Weise reisen. Sie können wählen zwischen U-Bahnen, Straßenbahnen oder S-Bahnen, welche Sie in jeden Teil dieser wunderschönen Europametropole bringen.

Das beliebteste Verkehrsmittel ist zweifellos die unterirdische Bahn, welche nicht anders als U-Bahn genannt wird. Eine Merkwürdigkeit besteht darin, dass es fünf Linien gibt: von U1 bis U6. Die U5 gibt es einfach nicht. Die U-Bahnlinien betreiben von 5 Uhr bis 0:30 und bedecken den Großteil der Stadt. So ist es möglich, dass Sie gar kein anderes Verkehrsmittel brauchen werden. Bei den Wienern ist die U-Bahn sehr beliebt, weil sie gerade in den Hauptverkehrszeiten morgens und nachmittags die schnellste Art das Zentrum zu erreichen bildet.

Das Straßenbahnnetz ist ziemlich dicht und bringt sie auch dorthin, wohin keine U-Bahn führt. Auf der Ringstraße fahren die Linien 1 und 2, welche Sie zu den bedeutendsten Denkmälern bringen, wie zu der Staatsoper oder dem Kunsthistorischen Museum. Die am Stadtrand liegende Stadtviertel erreichen Sie vorwiegend mit Bussen. Die versorgen auch den Nachtverkehr der Großstadt. Sie können auch den Bahnnahverkehr nutzen – die Schnellbahn, S-Bahn genannt.

Eine Alternative zu dem öffentlichen Stadtverkehr kann ein Fahrrad sein. Die österreichische Hauptstadt steht im Flachland und so kann der Arbeitsweg zu einer angenehmen Morgentour werden. Wien ist durchflochtet mit Radwegen und City Bike-Stationen, wo sie sich ein Rad leihen und an einer beliebigen Station wieder zurückgeben können.

Die Fahrscheine kaufen die Reisende in der U-Bahnhalle, im Tabak oder via SMS. Eine Einzelkarte gibt es für 2,20 EUR, Sie können aber auch ein 24 Stunden, 48 Stunden oder bis zu einer Woche gültiges Ticket kaufen. Falls Sie für ein paar Monate nach Wien umziehen, wird eine Jahreskarte für 365 EUR am günstigsten sein. Die besten Verbindungen und Tarife können Sie unter www.wienerlinien.at finden.

Sobald Sie eine von unseren schönen Wohnungen gewählt haben, gehen Sie in Wien sicher nicht verloren!

Artikel teilen
Wir empfehlen
Sommer Sehenswürdigkeiten in Wien
Coronavirus (COVID-19) in Deutschland, Österreich, Tschechien und weiteren Ländern - nützliche Informationen, Links und Neuigkeiten
Was kann man mit Brille für virtuelle Realität unternehmen?